Cookies

Cookie-Nutzung

Reisezahnbürste: perfekte Mundhygiene unterwegs

Reisezahnbürste Zahnpflege gehört zu den wichtigsten Körperpflegeaspekten überhaupt. Da die Gesundheit der Zähne so wichtig ist, solltest du sie ohne Ausnahme mindestens zweimal täglich putzen. Auch eine Reise ist kein Grund, die sorgfältige Pflege der Zähne und des Mundraums zu vernachlässigen. Die Mundhygiene unterwegs lässt sich mit einer platzsparenden Reisezahnbürste ohne Qualitätsverlust bewerkstelligen. Worauf es wirklich ankommt liest du hier.
Besonderheiten
  • erste Wahl sind elektrische Zahnbürsten
  • Borsten-Härtegrad muss stimmen
  • mehrere Reinigungsmodi empfehlenswert

Reisezahnbürsten Test & Vergleich 2019

Top-Themen: Elektrisch, DM, Apotheke, Müller…, Test 2019

Eine Reisezahnbürste funktioniert prinzipiell genauso, wie eine herkömmliche. In der elektrischen Variante verfügen die Zahnpflegehelfer oftmals über einen eingeschränkten Funktionsumfang. Sie sind die abgespeckte Version der großen Vorbilder im heimischen Badezimmer. Sich die Zähne mit einer Reisezahnbürste zu putzen unterscheidet sich nicht von der Zahnpflege zuhause. Einfach Zahnpasta auf die Borsten geben und los geht es.

Wie funktioniert eine elektrische Reisezahnbürste?

Eine elektrische Reisezahnbürste ist mit einer Energiequelle ausgestattet. Das können Einweg-Batterien oder Akkus sein. Bei der Akku-Variante brauchst du bei manchen Geräten ein Ladekabel, andere verfügen über Batterien oder Wechsel-Akkus. Wenn du ein batteriebetriebenes Gerät nutzt, solltest du grundsätzlich sicherstellen, dass die Batterien für die Dauer der geplanten Reise genügend Energie bereitstellen.

Die Schnittstelle bei Geräten mit direkter Aufladung ist oft mit der von Smartphones oder MP3-Playern identisch. Falls der Hersteller es nicht anders vorschreibt, kannst du sogar dasselbe Kabel zum Aufladen benutzen. Die Travel-Zahnbürste besteht in der Regel aus 4 Teilen:

  • Elektrische Einheit
  • Zahnbürstenaufsatz
  • Schutzkappe
  • ggf. Ladekabel

Die Handhabung ist denkbar einfach. Ein Bedienknopf startet die Mini-Bürste und du putzt dir wie gewohnt die Zähne.

Die manuelle Reisezahnbürste – immer dabei

Die manuelle Variante der Reisezahnbürste lässt sich in der Regel auf ein kleines Maß zusammenklappen, auseinandernehmen oder ineinanderstecken. Manche Hersteller setzen auf einen leichtgängigen Klappmechanismus, bei dem der Zahnbürstenkopf an oder in das untere Ende des Griffs geschoben wird. Andere Firmen konzipieren einen Hohlraum im Griff, in den der Zahnbürstenkopf umgekehrt versenkt werden kann. Somit übernimmt der Griff gleichzeitig die Schutzfunktion. Der bekannte Hersteller Elmex hat eine beliebte manuelle Reisezahnbürste im Programm, die aus einem zerlegbaren Modell, einer kleinen Tube Zahncreme und einem stabilen Schutzbehälter besteht. Die einfachste und kostengünstigste Möglichkeit besteht aber im Kauf einer einzelnen Schutzkappe für eine handelsübliche Zahnbürste. Der Vorteil daran ist, dass du sie einfach mitnehmen kannst. Wenn du spontan verreist, und keine Zeit für den Kauf einer gesonderten Reisezahnbürste hast, dann ist es gut, ein solches Utensil im Haushalt zu haben. Du stülpst du es einfach über den Bürstenkopf und schon kann es losgehen.

Das Design: Die Form orientiert sich an der Funktion

Das Design einer Reisezahnbürste orientiert sich an seiner Funktion. Aufgrund der Maßgabe, ein möglichst handliches und leichtes Produkt zu konzipieren, das leicht zu reinigen ist, setzen Hersteller auf möglichst schlichte Formen. Größte Wichtigkeit hat die Hygiene und die Einzelteile müssen passgenau gefertigt werden. Jede Fuge, jede Ritze und jeder Schnörkel bietet Platz für Schmutzablagerungen.

Da die Formen meist ohne aufregende Details sind, greift mancher Hersteller zu knalligen Farben. Es gibt Reisezahnbürsten in schwarz oder rot, in grün oder blau doch auch klassische weiße oder silberfarbene Zahnbürsten sind zu haben. Das ist aufgrund der Sichtbarkeit von Schmutzablagerungen auch empfehlenswert. Hellen Oberflächen sieht man schnell an, wenn sie verunreinigt sind. Das ist auch einer der Gründe, weshalb Zahnbürsten im oberen Bereich häufig weiß sind und zumindest die dunkleren Farben auf den Griff beschränkt wird. Wenn du eine Reisezahnbürste für dein Kind suchst, hast du die Wahl zwischen verschiedenen fröhlich-bunten Designs.

Was ist das Spezielle an einer Reisezahnbürste?

Eine Reisezahnbürste kennzeichnet sich dadurch, dass sie im Vergleich zu einer herkömmlichen entweder kleiner und/oder mit einem Hygieneschutz ausgestattet ist. Eine Reisezahnbürste soll möglichst wenig Platz einnehmen und wenig wiegen. Diese beiden Eigenschaften spielen besonders bei Reisen mit kleinem Gepäck eine Rolle. Deshalb sparen Hersteller an Material und somit Gewicht. Sie ist deshalb schlanker oder kürzer oder aus leichteren Materialien hergestellt als ein Produkt für den üblichen Hausgebrauch.

Eine weitere Besonderheit der Zahnbürste für unterwegs ist der Schutz vor Verunreinigungen. Einerseits müssen mindestens die Borsten vor Staub und Dreck bewahrt werden, am besten aber die gesamte Zahnbürste. Andererseits darf die Hülle nicht hermetisch dicht sein, um Schimmelpilzen und anderen hygienisch bedenklichen Eindringlingen keinen dauerfeuchten Nährboden zu bieten.

Warum solltest du eine Reisezahnbürste kaufen?

Eine Reisezahnbürste ist eine sinnvolle Anschaffung, wenn du ab und zu mit kleinem Gepäck für einige Tage unterwegs bist. Damit sparst du Platz und Gewicht. Zusätzlich ist zu bedenken, dass gängige manuelle und elektrische Zahnbürsten für den Dauergebrauch oft ohne Schutzhülle verkauft werden. Wenn du ein solches Produkt mitnehmen möchtest, musst du eine individuelle Lösung finden, um es vor Verunreinigungen, Stößen und Kratzern zu schützen. Das kostet extra und ist im Vergleich zu einer durchdacht konzipierten Reisezahnbürste die weniger hygienische Lösung.

Wo solltest du eine Reisezahnbürste kaufen? – DM, Apotheke, Müller, Amazon, ….

Reisezahnbürsten werden in der Apotheke und in der Drogerie angeboten. Außerdem sind sie natürlich online zu haben. Bei Amazon und auf anderen Plattformen findest du viele Produkte unterschiedlicher Hersteller. Legst du Wert auf Beratung, ist die Apotheke die erste Anlaufstelle. Weißt du aber genau, was du willst, kannst du die Bürsten zur Zahnreinigung in Drogerien wie dm, Müller oder Rossmann, bei Amazon oder bei einem anderen Online-Anbieter kaufen.

Vor- und Nachteile

VorteileNachteile
  • Hülle/ Box schützt vor Schmutz und mechanischen Verletzungen.
  • günstig im Vergleich zu herkömmlichen Produkten
  • leicht und handlich
  • einfach Handhabung
  • Geringer Platzbedarf
  • Ausstattungsumfang geringer
  • Leistungsumfang eingeschränkt
  • Travel Sets ohne ausreichende Luftzirkulation beeinträchtigen Hygiene
  • geringere Haltbarkeit

Überblick der typischen Merkmale von Reisezahnbürsten und herkömmlichen Produkten

Die folgende Tabelle zeigt die typischen Ausstattungsmerkmaler von elektrischen Reisezahnbürsten und herkömmlichen Zahnbürsten.

Elektrische Zahnbürste:

Merkmaleherkömmliche VarianteReisevariante
Kabelgebundenx
Akkubetriebxx
Batterie(x)x
mit Ladestationx
Wechselkopfx
Reiseboxx
Timerxx
Druckkontrollex(x)
Mehrere Reinigungsmodix(x)
Ultraschallxx

Manualle Zahnbürste:

Merkmaleherkömmliche VarianteReisevariante
WechselkopfXX
ReiseboxX
KlappgelenkX
Set mit ZahnpastaX
  • X = typisches Ausstattungsmerkmal
  • (x) = untypisches Ausstattungsmerkmal

Fehlt ein Kreuz, dann sind Produkte mit diesem Ausstattungsmerkmal nicht oder kaum auffindbar

Materialien & Größen bei Reisezahnbürsten: Hauptsächlich Kunststoff

Sie bestehen in erster Linie aus Kunststoff. Manuelle Zahnbürsten sind komplett aus diesem Werkstoff hergestellt und auch die Borsten sind durchweg synthetisch. Die Borsten sind teilweise eingefärbt und das hat einen guten Grund: Lässt die Farbintensität nach, weist das auf sinkende Reinigungsleistung hin. Die Zahnbürste bzw. der Bürstenaufsatz ist dann zu ersetzen. Elektrische Zahnbürsten bestehen ebenfalls in erster Linie aus Hartplastik. In der Energie-Einheit sind zusätzlich Metalle verarbeitet.

Maße geringer bei Reisezahnbürsten

Die speziellen Reisezahnbürsten sind in der Regel kleiner, schmaler und handlicher als die Geräte und Produkte für den Dauergebrauch. Manuelle Modelle weisen im zusammengeklappten Zustand eine Größe zwischen 8 und 10 cm auf – inklusive Schutzbox. Manche Handzahnbürsten sind zusammengesetzt aber fast so groß wie die Alltags-Zahnbürsten.

Kaufkriterien – manuelle Bürste bei kurzen, seltenen Reisen

Wenn du dir eine elektrische oder manuelle Reisezahnbürste anschaffen willst, können dir die folgenden Kriterien bei der Auswahl helfen:

KriteriumHinweis
Reisezahnbürste im Set
  • Zahnbürste und Zahncreme zusammen
  • unkompliziert
  • leicht und handlich
  • keine optimale Zahnreinigung möglich
Timer Funktion und Druckkontrolle
  • komfortabel
  • verteuern das Produkt
Schutzhülle
  • sollte Belüftungsschlitze oder Löcher aufweisen
  • dicht verschließbare Hüllen forcieren Bakterienwachstum
Energieversorgung
  • Einweg-Batterien zum Wechseln sind umweltbelastend
  • Akkus zum Wiederaufladen sind umweltfreundlicher
Ultraschall
  • Ultraschalltechnik sollte mindestens 30.000 Schwingungen pro Minute aufweisen
  • Wesentlich bessere Reinigungsleistung im Vergleich zu herkömmlicher Technik

Kriterien im Detail

Timer-Funktion

Die Timer-Funktion unterstützt dich durch ein akustisches Signal dabei, die Zahnpflege für einen Mindestzeitraum durchzuführen. Nicht jedes Produkt ist damit ausgestattet. Die Geräte, die einen aufweisen, kosten in der Regel etwas mehr.

Verschiedene Reinigungsmodi

Soft, Polish, Clean – so oder so ähnlich bezeichnen Hersteller die unterschiedlichen Reinigungsmodi. Wenn du öfter mal unterwegs bist und Wert auf hohen Komfort wie zuhause legst, dann sind Produkte mit diesem Feature geeignet. Allerdings solltest du nicht zu viel erwarten. Die abgespeckte Variante einer elektrischen Zahnbürste hat weniger Power und kann deshalb nicht dieselben Leistungen erbringen, wie die großen. Die Unterschiede zwischen den Reinigungsstufen sind geringer, denn es steht weniger Spielraum zur Verfügung.

Reisezahnbürste im Set

Kaufst du ein Set für die Zahnpflege unterwegs, dann sind meist Zahnbürste, Zahnpasta und die schützende Hülle inbegriffen. Die Hersteller bieten es im Pocket-Format an, so dass Käufer das Set im Grunde sofort in die Tasche stecken können. Ein sorgfältiges Verstauen in einem extra Kulturbeutel ist im Prinzip nicht nötig. Die Schutzhülle sorgt dafür, dass der Bürstenkopf nicht verunreinigt wird. Ein Travel Set ist so konzipiert, dass Bürste und Zahnpasta zusammen in einem kleinen Behälter bleiben. Oft verfügen die Zahnbürsten über einen Klappmechanismus, sodass der Kopf im Griff versenkt wird. Das sorgt für ein Plus an Hygiene und Schutz. Für einen gelegentlichen kurzen Wochenendtrip sind die manuellen Reisezahnbürsten im Set ideal.

Ultraschalltechnik

Wenn du auf perfekte Zahnhygiene und beste Reinigungsergebnisse Wert legst, kommst du an Ultraschallzahnbürsten kaum vorbei. Allerdings leisten die kleineren Reise-Varianten nicht dieselbe Arbeit, wie die leistungsstarken Geräte für den täglichen Gebrauch. Sie lösen mehr Belag und Verunreinigungen, als manuelle Bürsten aber weniger, als die hochwertigen Produkte für den Dauereinsatz. Hast du zuhause eine sehr hochwertige Ultraschallzahnbürste in Gebrauch, wirst du von den Reisevarianten enttäuscht sein.

Druckkontrolle

Dieses Feature ist nur selten bei Reisezahnbürsten zu finden. Doch wenn es inkludiert ist, schlägt sich das spürbar auf den Preis nieder. Für kurze Reisen oder seltenen Einsatz ist das Merkmal nicht so wichtig. Ein Produkt ohne Druckkontrolle tut es dann auch.

Akku, Kabel oder Einweg-Batterie

Zahnbürsten mit aufladbaren Akkus oder Batterien sind etwas schwerer, Produkte mit Kabel weniger mobil. Außerdem musst du bei Bürsten mit Kabel mehr Einzelteile mitnehmen, was Platz kostet und mehr Gewicht bedeutet. Fehlt der passende Adapter zur Steckdose im Urlaubsland, kannst du die Bürste nicht aufladen. Ein Gerät mit aufladbaren Akkus zu kaufen bedeutet ebenfalls, dass du entweder eine Ladestation oder ein Kabel und einen passenden Steckdosenadapter mitnehmen musst. Praktisch: USB-Schnittstellen ermöglichen das Aufladen am PC oder an der Powerbank. Damit erübrigt sich der Adapter. Batteriebetriebene Geräte sind am unkompliziertesten, doch der Müll – leere Batterien – könnten dir Kummer bereiten, wenn du ein grünes Herz für die Umwelt hast.

Schutzhüllen

Elektrische Reisezahnbürsten sind in der Regel mit einer Schutzkappe ausgestattet oder sie werden vollständig in einer schützenden Box oder in einem speziellen Reiseetui untergebracht. Das kostet etwas mehr Gewicht und Platz, doch das ist es wert, denn die Hygiene wird dadurch gewährleistet. Manche hochwertigen Artikel verfügen über Schutzboxen mit integrierter Ladebuchse. Die Zahnbürste selbst wird in die Box gelegt und lädt ohne direkten Kabelkontakt auf. Solche Produkte sind schwerer und weisen größere Maße auf. Fährst du nur für ein Wochenende weg, tun es auch weniger hochwertige Produkte.Flexibel oder fest, zum Knicken, Schieben oder Aufklappen – die Mechanismen sind höchst unterschiedlich. Elektrische Zahnbürsten verfügen meist über eine schmale Kappe, die ähnlich wie beim Lippenstift von oben über den Bürstenkopf geschoben werden. Die Kappe sollte möglichst eng über den Schaft passen, so dass keine Keime und kein Dreck hinein- und keine Restfeucht von den Borsten herausgelangen kann. Hinsichtlich der Belüftung sind Produkte mit winzigen Luftlöchern kaum besser, als vollständig geschlossene Kappen, wenn der Durchmesser der Löcher zu gering ist, um für Bakterien ungünstige trockene Bedingungen zu schaffen. Sind die Löcher zu groß, können Wasser und Rückstände aus den Borsten aus der Hülle tropfen.

Tipp: Spüle deine Reisezahnbürste nach Benutzung unter fließendem Wasser sauber und trockne sie mit dem Handtuch vorsichtig ab. Alternativ kannst du den lauwarmen Luftstrom deines Föns auf die Borsten richten, um die Restfeuchte aufzulösen.

Die bekanntesten Hersteller – Oral B, Elmex, Colgate

Reisezahnbürsten werden von verschiedenen Unternehmen produziert und angeboten. Du kannst sie im Sortiment von Herstellern finden, die Hygieneartikel oder andere Körperpflegeprodukte produzieren oder anbieten.

HerstellerBesonderheit
Oral B
  • Gehört zum Weltkonzern Procter & Gamble
  • Vielfältiges Sortiment rund um die Mundhygiene
  • Zahnbürsten, Mundduschen und andere Zahnpflegeprodukte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Breite Produktpalette unterschiedlicher Aufsteckbürsten
  • Schallzahnbürsten im Angebot
  • Weite Preisrange
Elmex
  • Gehört zur GABA-Gruppe mit Sitz in der Schweiz
  • Elmex eine der bekanntesten Marke der GABA-Gruppe
  • nur Handzahnbürsten im Programm
  • für spezielle Bedürfnisse in unterschiedlichen Härtegraden
  • als Taschenset mit Schutzbox
Colgate
  • Vollständiger Name Colgate-Palmolive
  • Mundpflege, Körperpflege, Reinigungsmittel, Textilpflege und Tiernahrung im Sortiment
  • größter Sektor Mundpflege mit Colgate und Dentagard
  • elektrische und manuelle Modelle verfügbar

Die genannten Hersteller gehören zu den bekanntesten auf dem deutschen Markt. Doch es gibt große Konkurrenz von bekannten Unternehmen wie Philips, Braun, Remington und Panasonic. Auch weniger bekannte Unternehmen und Firmen wie UMIDO, Newgen Medicals, Vaude und Fairywill bieten Reisezahnbürsten an. Handzahnbürsten sind bereits unter 1 Euro inklusive Schutzbehälter zu haben, elektrische Varianten kosten ab ca. 15 Euro aufwärts.

Die 4 beliebtesten Reisezahnbürsten

Newgen Medicals Reisezahnbürste für ultraschall-saubere Zähne

( Rezensionen)
Newgen Medicals Reisezahnbürste für ultraschall-saubere Zähne

Besonderheiten

  • hohe Akkulaufzeit
  • kompakt
  • zwei Reinigungsmodi
  • Timer
  • Ultraschall mit 28.000 Schwingungen maximal
Diese Ultraschallzahnbürste bietet viele Feature zu kleinem Preis. Der Akku ist enorm haltbar: bei Herstellerfirmen spricht 45 Tage Laufzeit. User berichten, dass sie bei einem zweiwöchigen Urlaub tatsächlich kein einziges Mal laden mussten. Allerdings liegt das Maximum bei 28.000 Schwingungen pro Minute. Das ist vergleichsweise wenig, wenn man ein hochwertiges Produkt von Panasonic, zum Beispiel die Sonicare, betrachtet. Die Zahnbürste ist mit 45 g sehr leicht, hat einen Durchmesser von 1,8 cm und eine Länge von 18,5 cm. Im Lieferumfang enthalten ist neben der Kappe auch ein Mini-Ladekabel mit USB Anschluss. Wer sich für dieses Produkt entscheidet, bekommt viel für sein Geld.
Amazon.de
11,95
inkl 19% MwSt

Colgate Zahnputzset mit sparsamer Ausstattung

( Rezensionen)
Colgate Zahnputzset mit sparsamer Ausstattung

Besonderheiten

  • handlich
  • leicht
  • inklusive Mini-Zahnpastatube
Die kleine Handzahnbürste für die Reise von Colgate nennt sich auch Colgate KIT. Im Lieferumfang sind eine Zahnbürste nebst Zahnpasta enthalten. Sie ist in der Mitte mit einem Gelenk versehen, sodass der Kopf im Griff versenkt werden kann. Leider fehlt die Möglichkeit, die Zahnpasta mit der Bürste zu koppeln – das wäre für ein Set wünschenswert. Kunden sind mit der Qualität zufrieden, insbesondere auch aufgrund der sehr geringen Maße. Einziger Wermutstropfen ist der vergleichsweise hohe Preis. Für drei Handzahnbürsten bekommst du schon eine elektrische Zahnbürste eines weniger bekannten Herstellers.
Amazon.de
inkl 19% MwSt

aronal und elmex Zahnpflege-Taschenset mit zwei Zahnpastasorten

( Rezensionen)
aronal und elmex Zahnpflege-Taschenset mit zwei Zahnpastasorten

Besonderheiten

  • zwei kleine Zahnpastatuben (aronal und elmex)
  • zerlegbare Zahnbürste
  • Schutzbox dient gleichzeitig als Zahnputzbecher
Das Zahnpflege-Taschenset ist ideal für den kurzen Trip am Wochenende. Der Hersteller bleibt seiner Linie treu und fügt der Reisezahnbürste die beiden Bewährten Zahnpastaprodukte aronal und elmex zu. Sie wird in der Mitte zusammengesteckt. Der Verschluss hält sicher auch bei längeren und heftigeren Putzbewegungen. Die Bürstenköpfe sind verhältnismäßig weich, aber es ist möglich, die Zahnbürstenköpfe auszutauschen. Damit lässt sich die Lebensdauer des Kunststoff-Sets um einiges verlängern. Gutes Produkt, das durchweg positive Kritiken erhält.
Amazon.de
3,99
inkl 19% MwSt

Fairywell elektrische Schallzahnbürste mit überraschend hoher Leistung

( Rezensionen)
Fairywell elektrische Schallzahnbürste mit überraschend hoher Leistung

Besonderheiten

  • Akkulaufzeit ca. 30 Tage
  • schickes Design
  • drei Reinigungsmodi
  • drei Ersatzzahnbürsten im Lieferumfang enthalten
  • Ultraschalltechnologie mit 35.000 Schwingungen maximal
Die Schicke Ultraschallzahnbürste bietet vergleichbare Features wie eine normale für den alltäglichen Gebrauch. Sie ist nicht rund, sondern eckig mit abgerundeten Kanten. Erhältlich ist sie in drei Designs. Die Optik ist so stylish, dass auf den ersten Blick nicht zu erkennen ist, worum es sich eigentlich handelt. Das mitgelieferte Ladekabel lädt über einen versteckt liegenden Port im Fußteil des Geräts auf. Kunden loben die gute Qualität der Aufsätze und betonen, dass die kleinen Bürsten sehr gut dazu geeignet sind, die Zähne sorgfältig zu reinigen. Die unterschiedlichen Reinigungsmodi weisen spürbare Differenzen in der Heftigkeit der Vibration auf. Kunden sind rundum zufrieden, sodass manche diese Reisezahnbürste sogar dauerhaft in Gebrauch haben.
Amazon.de
inkl 19% MwSt

Fazit

Für den vorübergehenden Gebrauch sind durchschnittliche Reisezahnbürsten akzeptabel. Für umweltbewusste Reisende sind Handzahnbürsten mit Wechselkopf empfehlenswert. Falls du aber lange unterwegs bist, zum Beispiel eine monatelange Auszeit mit Work & Travel nimmst oder ständig beruflich reist, dann solltest du Wert auf gute Zahnpflege legen. Elektrische Zahnbüsten leisten nachweislich bessere Arbeit, als die manuellen Varianten. Wenn du mehr auf Reisen bist, als zuhause, dann könnte die Anschaffung einer elektrischen Variante mit Ultraschall eine gute Idee sein. Aufgrund ihrer geringen Größe und des niedrigen Gewichts fällt sie im Reisegepäck kaum auf.

Inhaltsverzeichnis

nach oben